Personas? Wer oder was ist das?


Personas – sind das nicht einfach meine Zielgruppen?

Diese Frage kommt häufig als Erstes auf, wenn man das Wort „Personas“ hört, doch das stimmt nicht ganz. Denn: Personas erschließen sich aus sehr viel mehr individuellen Aspekten. Eine Persona bildet den  „typischen“ Kunden zum Zeitpunkt des Kaufprozesses ab – das können ganz unterschiedliche Menschen sein, aber sie alle teilen die gleichen Eigenschaften und Bedürfnisse. Eine Persona verleiht deinem Kunden ein Gesicht.

Sind die Personas einmal erstellt, helfen sie dir dabei dich bestmöglich in potenzielle Kunden hineinzuversetzen und diese sowohl thematisch als auch perfekt terminiert, auf den richtigen Kanälen und mit der richtigen Ansprache zu erreichen.

 

Wie werden Personas erstellt?

Im Großen und Ganzen lassen sich Personas nach den folgenden Merkmalen beschreiben:

  • Demografische Merkmale (z. B. Alter, Geschlecht, Familienstand)
  • Sozioökonomische Merkmale (z. B. Bildung, Beruf, Gehalt)
  • Psychografische Merkmale (z. B. Werte und Meinung)
  • Kaufverhalten (z. B. Preissensibilität)

Bevor diese Merkmale jedoch definiert werden können, steht in einem ersten Schritt die Status-Analyse an. Verfügbare Daten aus Studien und Statistiken kombiniert mit Ergebnissen aus individuellen Workshops sowie Endkunden-Interviews bilden die perfekte Basis für deine gehaltvolle Persona-Erstellung.

 

Doch welche Vorteile bringen dir Personas genau und wofür kannst du sie nutzen?

Stellen wir uns die Annäherung an deine Zielgruppen einmal als Prozess vor: Dann nimmt der Detailgrad – angefangen bei der allgemeinen Marktsegmentierung über die Erhebung demografischer Daten bis hin zur Persona-Erstellung – mit jedem Schritt immer weiter zu. Je mehr du über die Wünsche und Vorlieben, aber auch über konkrete Ziele und Problemstellungen der Zielpersonen erfährst, umso besser kannst du mit ihr kommunizieren.

Aber das ist nicht das Einzige: Mit einer Persona kannst du deine Kunden direkt auf den richtigen Kanälen mit den für sie relevanten Informationen versorgen. Daher werden Personas für verschiedenste Strategien verwendet, z. B. als Basis für die künftige Sales- und Marketing-Strategie des Unternehmens, als Startpunkt für eine kundenzentrierte Kommunikation oder auch als Hilfe oder Einfluss für die Produktentwicklung.

 

Kurz und knapp zusammengefasst – darum solltest du ab sofort in Personas denken:

  1. Sie zeigen dir, wen du am besten ansprechen solltest
  2. Sie helfen dir, die optimalen Botschaften zu finden
  3. Sie zeigen dir, welche Probleme, Barrieren und Herausforderungen deine Käuferschaft täglich meistert
  4. Sie sind die Grundlage für deine Customer Journey
  5. Sie geben wichtige Anhaltspunkte für die Entwicklung deiner nächsten Produkte oder Dienstleistungen

 

Falls du jetzt neugierig geworden bist und noch mehr über Personas erfahren möchtest, dann schau dir gerne unsere Landingpage an – dort erklären wir dir alles noch genauer!

Bereit deine eigenen Personas zu entwickeln?

Klicke hier, um mehr Infos zu erlangen oder ein Beratungsgespräch mit unserem Persona-Experten Andreas zu vereinbaren.
Wir unterstützen dich gerne bei der Entwicklung von Personas!

Mehr erfahren!
  • 8. July 2021
  • 2
TMC GmbH – The Marketing Company
About me

TMC _ The Marketing Company bietet Kunden seit nun fast 30 Jahren ein umfassendes Portfolio, welches mittelständische und große Unternehmen dabei unterstützt, ihre Marken wahrnehmbar zu positionieren, sich mit Märkten und Menschen langfristig zu vernetzen und ihre Marketing- und Vertriebsziele zu erreichen. Dabei verfolgt TMC stets das Ziel, einzigartige Markenerlebnisse in digitalen und analogen Umgebungen zu schaffen, um Marken nachhaltig sichtbar zu machen.

YOU MIGHT ALSO LIKE

Kann Künstliche Intelligenz Personas erstellen?
November 29, 2022
Marlenes Praktikum bei TMC Live!
November 21, 2022
Trotz Krise: Marketingbudgets richtig einsetzen
November 15, 2022
Wir analysieren die Performance deiner Website
October 17, 2022
Was macht eine Premiummarke aus?
September 26, 2022
TMC x KÜCHENMEILE GERMANY
September 15, 2022
Events mit Online-Marketing perfekt begleiten
September 05, 2022
Basiswissen CRM – schnell und einfach erklärt
July 27, 2022
Google Analytics 4 ersetzt Universal Analytics
June 27, 2022