Lacoste verändert sein Logo: Mutmarketing oder Wertverlust?


Marken dürfen niemals (!) ihr Erscheinungsbild ändern. Es sei denn, sie praktizieren Mutmarketing und machen einen Werbe-Coup daraus.

Wenn Sie ein kleines grünes Krokodil auf einem Kleidungsstück sehen, an welchen Namen denken Sie dann? Die Marke Lacoste ist mit dem süßen Reptil ganz eng verbunden. Nicht auszudenken, wenn daraus auf einmal, zum Beispiel, ein Sumatra-Tiger würde, oder? Der jahrelang mühsam aufgebaute Markenkern würde verwässert, der Wert der Marke würde ins unermessliche sinken.

Lacoste hat es trotzdem gemacht und damit ein leuchtendes Beispiel für Mutmarketing gegeben. Mit der neuen Kollektion des Unternehmens, die auf der Pariser Fashion Week 2018 präsentiert wurde, hat Lacoste an der Stelle des Krokodil-Logos Platz gemacht für bedrohte Tierarten.

Mutmarketing der besonderen Art

Insgesamt wurden 1.775 Hemden mit den neuen Logos produziert, jede bedrohte Tierart agierte unterschiedlich oft als Logo, proportional zu ihrem aktuellen Bestand in der realen Welt. Natürlich war diese Aktion begrenzt, dennoch ist dies ein Beispiel für „Mutmarketing done right“!

Der Erlös der Aktion geht übrigens an die Welt-Naturschutz-Organisation IUCN. Wir sagen: Krokodilstarke Aktion!

Sie wollen auch erfolgreich Mut im Marketing haben? Lesen Sie hier, was ein innovatives Marketing ausmacht. Beispiele für mutiges TMC-Marketing finden Sie hier.

  • 11. März 2018
  • 3
Gesche Frillmann
Über uns

WEITERE BEITRÄGE

Was unterscheidet eigentlich eine Strategie von einem Konzept?
9. November 2018
Kann der Einsatz von Social Media deine Arbeitgebermarke stärken?
2. November 2018
5 Gründe, warum E-Mail-Marketing deinen Ertrag erhöht
26. Oktober 2018
TMC ist autorisiertes Beratungsunternehmen des Förderprogramms go-digital des BMWi
23. Oktober 2018
Engagement für Nachwuchskräfte
18. Oktober 2018
Neu bei TMC – Linus Jolmes
15. Oktober 2018
Wie Remarketing funktioniert und warum es so erfolgreich ist
9. Oktober 2018
10 Schritte für erfolgreiches Video-Marketing
5. Oktober 2018
Persona-Entwicklung
Warum Persona-Entwicklung wichtig ist und wie du in wenigen Schritten eine erstellst
21. September 2018

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.